Aktuelles

In der Gemeindratssitzung vom 14.08.2019 wurde durch den Projektsteuerer die derzeitigie Situation der Druckleitung Hohentrüdingen vorgestellt. Der bisherige Planungsstand sieht einen Anschluss von Hohentrüdingen an Hechlinge vor. Die Trassenplanung wurde in der Sitzung v. 14.08.19 ebenfalls vorgestellt.

Durch die geänderten Rahmenbedingen in Westheim wurde nun durch das WWA Ansbach angeregt einen Anschluss an Westheim nochmals zu prüfen. Trotz des bereits fortgerschrittenen Planungsstandes wurde im Gemeinderat beschlossen eine Kostenvergleichsrechnung für den Anschluss an Westheim zu beauftragen.

Den Bürgerinnen und Bürgern wird hiermit die Präsentation des Projektsteuerers zu diesem Tagesordnungspunkt zur Verfügung gestellt (siehe Anlage).

gez. Susanne Feller, 1. Bgm. Markt Heidenheim